PCF überwintert 3 Punkte hinter dem rettenden Ufer

Die Hinrunde der Futsalliga West ist vorbei.

Der PCF steht nach 9 von 18 Spielen mit 8 Punkten auf dem 8. von 10 Plätzen. Dem ersten Abstiegsplatz.

Gepunktet hat der PCF nur gegen die direkten Konkurrenten – man besiegte die Neuntplatzierten Bonner und punktlos abgeschlagenen Schwerter. Gegen Münster und Düsseldorf kam man leider nicht über zwei Unentschieden heraus.

Gegen die ersten Fünf der Tabelle holte der PCF leider keine Punkte und zuletzt kassierten die Mülheimer beim 0:8 in Bielefeld-Sennestadt und beim 3:10 gegen die Holzpfosten Schwerte zwei deftige Niederlagen.

Besonders unglücklich aus Mülheimer Sicht ist der Nichtantritt der Black Panthers Bielefeld bei der Düsseldorfer Fortuna – aus dessen Konsequenz die Fortuna 3 Punkte erhalten hat. Dadurch rutschten wir auf den unbeliebten 8. Platz.

Die Rückrunde beginnt für uns am 12. Januar mit einem Heimspiel gegen den Wuppertaler SV. Dann heißt es noch 9x #MissionKlassenerhalt.

Erfreulich aus PCF-Sicht ist die bisherige Saison des PCF II verlaufen. Der PCF steht nach 7 Spielen mit 12 Punkten dar und hat voraussichtlich nichts mit dem Abstieg aus der Niederrheinliga zu tun. #VamosPCFII

Hinterlasse eine Antwort